Lu Jong mit Klang

Jeweils 1x im Monat findet dieser Kurs statt.

Es werden die 5 Elemente Übungen des Lu Jong unterrichtet und mit Klang begleitet. Zu jeder Übung werden gezielt die passenden Klänge integriert.

 

 

In der Tibetischen Medizin wird der menschliche Körper als eine Zusammensetzung der fünf Elemente Erde, Feuer, Wasser, Wind und Raum betrachtet. Es ist wichtig, die Verbindungen und gegenseitige Abhängigkeiten dieser fünf Elemente zu kennen. Kommen die Elemente ins Ungleichgewicht, so ist die Chance groß, an einer Krankheit zu leiden. Daher ist es das Ziel, die fünf Elemente ins Gleichgewicht zu bringen. Die fünf Elemente sind jedoch auch in der Natur zu finden. Denn jeder Tageszeit kann ein Element zugeordnet werden. Mit diesem Wissen können wir unseren Alltag so gestalten, dass uns die Elemente beim Bestreiten der anstehenden Aufgaben unterstützen und uns nicht im Alltag behindern.

 

Klang ist Schwingung , die in Form einer Schallwelle übertragen wird. Schall breitet sich besonders gut im flüssigen Medium aus. Da der menschliche Körper zu 80 Prozent aus Wasser besteht, reagiert er entsprechend sensibel auf die Klang-Schwingungen, die einen gleichmäßigen und damit „ordnenden“ Impuls darstellen.

 

Lasse dich berühren und erlebe die einzigartige Kombination. 

 

Platz reservieren